Datenschutz-Bestimmungen

Letzte Änderung: 28. Februar 2020

Ihre Privatsphäre ist LIKEPRO LC sehr wichtig.

Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen eine bestimmte Person eindeutig identifiziert oder kontaktiert werden kann.

Möglicherweise werden Sie aufgefordert, Ihre persönlichen Daten anzugeben, wenn Sie mit uns in Kontakt treten oder an der Produktbewertung teilnehmen. Sie müssen die Informationen nicht angeben. Wenn Sie dies jedoch nicht tun, können wir in vielen Fällen nicht auf Ihre Anfragen antworten oder keinen Zugriff auf das Produkt gewähren.

Welche persönlichen Daten sammeln wir?

Hier sind Beispiele für die Arten von persönlichen Informationen, die wir sammeln:

  • Wenn Sie unsere Website besuchen, uns kontaktieren, an der Produktbewertung teilnehmen oder Ihren Newsletter abonnieren, sammeln wir eine Vielzahl von Informationen, einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse, Geräteinformationen, IP-Adresse und einer Aufzeichnung Ihrer Kommunikation.
  • Bei der Teilnahme an der Produktbewertung sammeln wir zusätzliche Informationen wie Absturzberichte, Informationen zum Betriebssystem, zur Anwendungsversion und zur Benutzersprache.

Wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden

Wir erheben und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten gemäß den einschlägigen Datenschutzstandards. Dies bedeutet, dass wir Ihre personenbezogenen Daten mit Ihrer Zustimmung zu den in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecken verarbeiten können, wenn dies für die Erfüllung eines Vertrags erforderlich ist, an dem Sie beteiligt sind Partei oder Schritte auf Ihre Anfrage vor Abschluss eines Vertrags zu unternehmen, wenn dies zur Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich ist, der LIKEPRO LC unterliegt, oder wenn wir dies beurteilt haben, ist dies für die berechtigten Interessen erforderlich, die von LIKEPRO LC oder einem Dritten verfolgt werden Partei, an die möglicherweise Informationen weitergegeben werden müssen.

  • Die von uns gesammelten persönlichen Daten ermöglichen es uns, Sie über unsere neuesten Produktankündigungen, Softwareupdates und Services auf dem Laufenden zu halten. Sie können den Empfang solcher Mitteilungen jederzeit abbestellen, indem Sie uns kontaktieren. Insbesondere senden wir Ihnen unseren Newsletter nur mit Ihrer vorherigen Zustimmung. Sie können den Erhalt des Newsletters jederzeit abbestellen, indem Sie auf den Link zum Abbestellen klicken, den wir in jedem Newsletter enthalten, oder indem Sie uns kontaktieren.
  • Wir verwenden die von uns gesammelten persönlichen Informationen auch, um unsere Produkte, Dienstleistungen, Inhalte und Kundenkommunikation zu erstellen, zu entwickeln, bereitzustellen, zu schützen und zu verbessern.
  • Wir können Ihre persönlichen Daten verwenden, um wichtige Mitteilungen zu senden, z. B. Mitteilungen über Änderungen unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Richtlinien. Da diese Informationen für Ihre Interaktion mit LIKEPRO LC wichtig sind, können Sie den Empfang dieser Mitteilungen möglicherweise nicht abbestellen.
  • Wir können personenbezogene Daten auch für interne Zwecke wie Audits, Datenanalysen und Recherchen verwenden, um unsere Produkte, Dienstleistungen und Kundenkommunikation zu verbessern.

Datencontroller

Datenverantwortlicher ist die natürliche oder juristische Person, die (entweder allein oder gemeinsam oder gemeinsam mit anderen Personen) festlegt, zu welchen Zwecken und wie personenbezogene Daten verarbeitet werden oder verarbeitet werden sollen.

Für diese Datenschutzrichtlinie ist LIKEPRO LC, NM, USA ein Datenverantwortlicher für Ihre persönlichen Daten.

Erhebung und Verwendung nicht personenbezogener Daten

Nicht personenbezogene Daten sind Daten, die allein nicht zur eindeutigen Identifizierung einer bestimmten Person verwendet werden können. Wir können nicht personenbezogene Daten für jeden Zweck sammeln, verwenden, übertragen und offenlegen. Wir können persönliche und nicht persönliche Informationen für bestimmte Zwecke kombinieren. Diese Daten werden dann als persönliche Informationen behandelt, solange sie kombiniert bleiben. Umgekehrt werden aggregierte Informationen, dh Daten, die möglicherweise aus persönlichen Informationen stammen, aber so verarbeitet wurden, dass keine persönliche Identifizierung möglich ist, als nicht personenbezogene Informationen behandelt.

Cookies und andere Technologien

Unsere Website, Dienste, Apps, E-Mail-Kommunikation und Werbung verwenden möglicherweise „Cookies“ und andere Technologien wie „Pixel-Tags“ und „Click-through-URLs“.

Wir verwenden die auf diese Weise gesammelten Informationen, um die Interaktion unserer Benutzer mit unserer Website besser zu verstehen und die Benutzererfahrung zu optimieren. Sie können Cookies in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren. Beachten Sie jedoch, dass bestimmte Funktionen auf unserer Website möglicherweise nicht verfügbar sind.

In unserer E-Mail-Kommunikation verwenden wir möglicherweise andere Technologien wie “Pixel-Tags” und “Click-through-URLs”, um festzustellen, ob eine E-Mail geöffnet wurde und auf welche Links geklickt wurde. Wir verwenden diese Informationen, um das Interesse an bestimmten Themen zu ermitteln, die Effektivität unserer Kommunikation zu verbessern und an Kunden gesendete Nachrichten zu reduzieren oder zu eliminieren. Pixel-Tags sind kleine Bilder, die in einer HTML-E-Mail angezeigt werden. Sie können das Tracking deaktivieren, indem Sie HTML in Ihrem E-Mail-Client deaktivieren. Ein Link mit einer Klick-URL sendet den Benutzer beim Klicken zuerst an einen Webserver, der den Klick aufzeichnet, und dann an das Ziel des Links. Wenn Sie es vorziehen, nicht auf diese Weise verfolgt zu werden, sollten Sie in den E-Mail-Nachrichten nicht auf Text- oder Grafiklinks klicken.

Wenn Sie auf unsere Dienste zugreifen, erfassen wir einige Informationen automatisch auf unseren Servern und speichern sie in Protokolldateien. Zu diesen Informationen gehören Ihr Browsertyp, Ihre Version und Sprache, Ihr Betriebssystem, die verweisenden und beendeten Websites, die IP-Adresse, ein Datums- / Zeitstempel der Anforderung und die angeforderte Ressource (Dateiname und URL). Wir verwenden diese Informationen in anonymisierter Form zur statistischen Analyse, zur Verwaltung unserer Website und zur Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen, ohne diese Daten direkt mit einzelnen Benutzern zu verknüpfen.

Weitergabe an Dritte

Wir geben keine persönlichen Daten an Dritte außerhalb von LIKEPRO LC weiter, mit Ausnahme der folgenden Ausnahmen.

Wir arbeiten mit anderen Unternehmen zusammen, die Informationsverarbeitungsdienste anbieten. Wir dürfen personenbezogene Daten nur dann an Apple, Amazon, Google, Microsoft, Front, Campaign Monitor weitergeben, wenn Sie der Übertragung zugestimmt haben oder wenn dies datenschutzrechtlich zulässig ist. Die Informationen, die wir weitergeben, beschränken sich auf die Daten, die Dritte zur Erbringung ihrer Dienstleistungen benötigen. Wir verwenden diese Unternehmen für die folgenden Dienste: Hosting unserer Website und unseres Support-Portals, Bereitstellung unserer Helpdesk-Software, Versenden von Newslettern, Analyse unseres Website-Verkehrs, Hosting unserer Cloud-Dienste, Verwaltung unserer App-Betatests und Verarbeitung unserer App-Absturzberichte. Diese Unternehmen sind verpflichtet, Ihre Daten gemäß dem Datenschutzgesetz zu schützen und die erforderlichen Schutzmaßnahmen zu treffen, wenn sie sich außerhalb der EU befinden. Die Unternehmen sind an unsere Anweisungen gebunden und dürfen die freigegebenen Daten nicht für andere Zwecke verwenden.

Wir geben auch personenbezogene Daten weiter, wenn die Offenlegung dieser Daten zumutbar ist, um geltende Gesetze, Vorschriften, Rechtsverfahren oder durchsetzbare behördliche Anforderungen zu erfüllen. die geltenden Nutzungsbedingungen durchzusetzen, einschließlich der Untersuchung möglicher Verstöße gegen diese; Betrug oder Sicherheitsprobleme zu erkennen, zu verhindern oder auf andere Weise anzugehen; und zum Schutz vor Verletzungen der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit von LIKEPRO LC, seiner Benutzer oder der Öffentlichkeit, wie dies gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig ist.

Wenn LIKEPRO LC an einer Reorganisation, Fusion oder einem Verkauf beteiligt ist, können die von uns gesammelten Informationen im Rahmen dieser Transaktion übertragen werden.

Schutz personenbezogener Daten

Wir ergreifen geeignete Sicherheitsmaßnahmen, um vor unbefugtem Zugriff auf oder unbefugter Änderung, Offenlegung oder Zerstörung von Daten zu schützen. Dazu gehören interne Überprüfungen unserer Datenerfassungs-, Speicherungs- und Verarbeitungspraktiken sowie Sicherheitsmaßnahmen, einschließlich geeigneter Verschlüsselungs- und physischer Sicherheitsmaßnahmen, um den unbefugten Zugriff auf Systeme zu verhindern, auf denen wir personenbezogene Daten speichern.

Innerhalb von LIKEPRO LC beschränken wir den Zugriff auf personenbezogene Daten nur auf diejenigen Mitarbeiter, die diese Informationen benötigen, um unsere Dienste bereitzustellen und zu warten. Diese Personen sind an Vertraulichkeitsvereinbarungen gebunden und können Disziplin, einschließlich Kündigung und strafrechtlicher Verfolgung, unterliegen, wenn sie diesen Verpflichtungen nicht nachkommen.

Immer wenn Sie eine Verbindung zu unserem LIKEPRO LC-Datenpunkt herstellen, verwenden wir die Verschlüsselung für Informationen, die übertragen werden. Da jedoch keine Methode zum Übertragen oder Speichern von Daten 100% sicher ist, können wir die Sicherheit der von Ihnen an uns übermittelten Informationen nicht garantieren.

In einigen Teilen unserer Website, z. B. in unserem Blog oder in unseren Foren, können Sie möglicherweise persönliche Informationen wie Ihren Namen oder Ihre E-Mail-Adresse veröffentlichen. Diese Informationen sind öffentlich zugänglich und können von jedermann gelesen, gesammelt und verarbeitet werden. Seien Sie also vorsichtig, wenn Sie diese Funktionen verwenden.

Zugriff auf persönliche Informationen

Sie sind berechtigt, Informationen über die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten anzufordern, falsche Daten korrigieren zu lassen oder das Einfrieren oder Löschen Ihrer Daten zu beantragen. Sie haben auch Anspruch auf die Portabilität Ihrer persönlichen Daten. Darüber hinaus können Sie der Verwendung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen.

Es gibt jedoch Fälle, in denen wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungsfristen nicht vollständig löschen dürfen. Wir können Anfragen auch ablehnen, wenn sie die Privatsphäre anderer gefährden, äußerst unpraktisch sind oder für die der Zugang nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

Ihre persönlichen Daten werden so lange gespeichert, wie dies zur Erfüllung der in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke, zur Durchsetzung der geltenden Nutzungsbedingungen oder zur Einhaltung unserer gesetzlichen Verpflichtungen erforderlich ist.

Kinder

Wir sammeln wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 16 Jahren oder dem entsprechenden Mindestalter in der jeweiligen Gerichtsbarkeit, es sei denn, ihre Eltern haben eine nachprüfbare Einwilligung erteilt.Wenn wir erfahren, dass wir ohne Zustimmung der Eltern personenbezogene Daten von einem Kind unter 16 Jahren oder dem entsprechenden Mindestalter in der jeweiligen Gerichtsbarkeit gesammelt haben, werden wir Maßnahmen ergreifen, um diese Daten so schnell wie möglich zu löschen. Eltern oder Erziehungsberechtigte können uns über das Kontaktformular auf der LIKEPRO.DEV-Website kontaktieren.

Websites und Dienste von Drittanbietern

Die Website von LIKEPRO LC oder einer unserer Dienste kann Links zu Websites oder Diensten Dritter enthalten. Wir sind nicht verantwortlich für die von diesen Dritten gesammelten Informationen und empfehlen Ihnen, deren Datenschutzrichtlinien zu lesen, bevor Sie ihnen personenbezogene Daten übermitteln.

Datenschutzfragen

Wenn Sie Fragen zu unserer Datenschutzrichtlinie oder Datenverarbeitung haben oder eine Beschwerde über einen möglichen Verstoß gegen die örtlichen Datenschutzgesetze einreichen möchten, kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular auf der LIKEPRO.DEV-Website. Wir möchten Sie auch auf die Möglichkeit aufmerksam machen, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde in Ihrer Gerichtsbarkeit einzureichen.

Unsere Datenschutzrichtlinie kann sich von Zeit zu Zeit ändern. Wenn wir die Richtlinie ändern, werden wir die Änderungen auf dieser Seite veröffentlichen. Wenn sich die Richtlinie erheblich ändert, werden wir auch auf unserer Website einen Hinweis bereitstellen.